Geschäfts- und Betriebshaftpflicht­versicherung

eine notwendige Schutzmaßnahme für jeden Betrieb

Die Betriebshaftpflichtversicherung zählt in Spanien zu den wichtigsten betrieblichen Versicherungen und ist für die meisten Unternehmen unverzichtbar. Grundsätzlich ist die Betriebshaftpflichtversicherung für jeden Betrieb eine notwendige Schutzmaßnahme um berechtigte Ansprüche Dritter zu erfüllen oder vom Versicherer abwehren zu lassen.

+34 900 525 890
Rückruf
Angebot anfordern

Geschäfts- und Betriebshaftpflicht­versicherung

eine notwendige Schutzmaßnahme für jeden Betrieb

Die Betriebshaftpflichtversicherung zählt in Spanien zu den wichtigsten betrieblichen Versicherungen und ist für die meisten Unternehmen unverzichtbar. Grundsätzlich ist die Betriebshaftpflichtversicherung für jeden Betrieb eine notwendige Schutzmaßnahme um berechtigte Ansprüche Dritter zu erfüllen oder vom Versicherer abwehren zu lassen.

+34 900 525 890
Rückruf
Angebot anfordern

Geschäfts- und Betriebshaftpflicht­versicherung

eine notwendige Schutzmaßnahme für jeden Betrieb

+34 900 525 890
Rückruf
Angebot anfordern

Die Betriebshaftpflichtversicherung zählt in Spanien zu den wichtigsten betrieblichen Versicherungen und ist für die meisten Unternehmen unverzichtbar. Grundsätzlich ist die Betriebshaftpflichtversicherung für jeden Betrieb eine notwendige Schutzmaßnahme um berechtigte Ansprüche Dritter zu erfüllen oder vom Versicherer abwehren zu lassen.

Jedem Unternehmen kann es passieren, dass während der geleisteten Arbeit Eigentum der Auftraggeber, etc. beschädigt oder ein Mensch verletzt wird. In diesen Fällen greift in Spanien eine Betriebshaftpflichtversicherung.

Denn wenn Inhaber oder Mitarbeiter einen Schaden verursachen, dann haftet in Spanien grundsätzlich das Unternehmen mit seinem gesamten Vermögen.

Die daraus entstehenden Schadenersatzforderungen sind für kleine oder mittlere Unternehmen sehr oft existenzbedrohend. Dies gilt vor allem bei Personenschäden, wo es auch um Forderungen in Millionenhöhe gehen kann. In so einem Fall übernimmt in Spanien die Betriebshaftpflichtversicherung den Schaden und schützt das Unternehmen vor finanziellen Risiken.

  • Personenschäden
  • Sachschäden (Reparatur- oder Wiederbeschaffungskosten)
  • Vermögensschäden als Folge eines Personen- oder Sachschadens
Durch die Betriebshaftpflichtversicherung sind Schäden gedeckt, die Sie als Unternehmer oder Ihre Belegschaft während der Arbeit Dritten gegenüber (also sogenannte Personenschäden) oder deren Eigentum (Sachschäden) zufügen.
Wenn ein Mitarbeiter eines Malerbetriebes beim Kunden eine teure Porzellanvase zerstört, haftet der Inhaber des Betriebes für diesen Schaden. Im Falle einer Betriebshaftpflichtversicherung wird der Schaden durch die Versicherung reguliert.

Die Betriebshaftpflichtversicherung leistet darüber hinaus Schadenersatz bei Vermögensschäden als Folge eines Personen- oder Sachschadens. Dieser Fall könnte beispielsweise bei Einkommenseinbußen in der Folge einer Verletzung einer Person eintreffen.

Zusätzlich leistet die Betriebshaftpflichtversicherung in Spanien auch Schadenersatz, wenn sich zum Beispiel ein Kunde in Ihren Geschäftsräumen verletzt.

Die gesamte Belegschaft, die im Auftrag Ihres Unternehmens handelt, ist mit der Betriebshaftpflicht versichert. Ausschlaggebend ist nur, dass die Personen Arbeiten zur Erfüllung der Geschäftstätigkeit ausführen.
Der Versicherungsschutz der Betriebshaftpflichtversicherung ist grundsätzlich erst einmal auf Spanien beschränkt.
Bei der Wahl der Deckungssumme für die Betriebshaftpflichtversicherung sollte im Prinzip der größte anzunehmende Schadensfall berücksichtigt werden, der in Ihrem Betrieb eintreten könnte. Gerade im Fall von Personenschäden ist eine ausreichende Deckungssumme unbedingt notwendig.

Da je nach Art des verursachten Schadens mitunter sehr hohe Schadenssummen entstehen können, ist es im Rahmen der Betriebshaftpflichtversicherung sehr wichtig, dass bei Vertragsabschluss auf eine ausreichende Deckungssumme geachtet wird.

Iberia Versicherungsmakler hilft Ihnen gerne, für Ihr Unternehmen angemessene Werte zu ermitteln.

serviceplus, mehr als nur Standard

Bei Iberia Versicherungsmakler erhalten Kunden ein Iberia Service+. Aber was hat man darunter zu verstehen? Es ist ganz einfach, unsere Kunden sind uns viel wert und somit wollen wir über den Standardservice der Versicherungen unseren Kunden ein mehr an Service bieten. Service für den keiner unserer Kunden extra bezahlen muss oder einen extra Vertrag abschliessen muss -  einfach nur unser Service für Sie.

  • Auswahl von Versicherungen von über 10 verschiedenen Versicherungsunternehmen
  • 24/7 Hotline - kostenlos - Spanienweit
  • persönliche Beratung beim Kunden vor Ort
  • Kosten-Nutzen-Analyse der Altversicherungen mit Optimierungsvorschlägen
  • Beratung in Ihrer Sprache
Angebot anfordern
Jedem Unternehmen kann es passieren, dass während der geleisteten Arbeit Eigentum der Auftraggeber, etc. beschädigt oder ein Mensch verletzt wird. In diesen Fällen greift in Spanien eine Betriebshaftpflichtversicherung.

Denn wenn Inhaber oder Mitarbeiter einen Schaden verursachen, dann haftet in Spanien grundsätzlich das Unternehmen mit seinem gesamten Vermögen.

Die daraus entstehenden Schadenersatzforderungen sind für kleine oder mittlere Unternehmen sehr oft existenzbedrohend. Dies gilt vor allem bei Personenschäden, wo es auch um Forderungen in Millionenhöhe gehen kann. In so einem Fall übernimmt in Spanien die Betriebshaftpflichtversicherung den Schaden und schützt das Unternehmen vor finanziellen Risiken.

  • Personenschäden
  • Sachschäden (Reparatur- oder Wiederbeschaffungskosten)
  • Vermögensschäden als Folge eines Personen- oder Sachschadens
Durch die Betriebshaftpflichtversicherung sind Schäden gedeckt, die Sie als Unternehmer oder Ihre Belegschaft während der Arbeit Dritten gegenüber (also sogenannte Personenschäden) oder deren Eigentum (Sachschäden) zufügen.
Wenn ein Mitarbeiter eines Malerbetriebes beim Kunden eine teure Porzellanvase zerstört, haftet der Inhaber des Betriebes für diesen Schaden. Im Falle einer Betriebshaftpflichtversicherung wird der Schaden durch die Versicherung reguliert.

Die Betriebshaftpflichtversicherung leistet darüber hinaus Schadenersatz bei Vermögensschäden als Folge eines Personen- oder Sachschadens. Dieser Fall könnte beispielsweise bei Einkommenseinbußen in der Folge einer Verletzung einer Person eintreffen.

Zusätzlich leistet die Betriebshaftpflichtversicherung in Spanien auch Schadenersatz, wenn sich zum Beispiel ein Kunde in Ihren Geschäftsräumen verletzt.

Die gesamte Belegschaft, die im Auftrag Ihres Unternehmens handelt, ist mit der Betriebshaftpflicht versichert. Ausschlaggebend ist nur, dass die Personen Arbeiten zur Erfüllung der Geschäftstätigkeit ausführen.
Der Versicherungsschutz der Betriebshaftpflichtversicherung ist grundsätzlich erst einmal auf Spanien beschränkt.
Bei der Wahl der Deckungssumme für die Betriebshaftpflichtversicherung sollte im Prinzip der größte anzunehmende Schadensfall berücksichtigt werden, der in Ihrem Betrieb eintreten könnte. Gerade im Fall von Personenschäden ist eine ausreichende Deckungssumme unbedingt notwendig.

Da je nach Art des verursachten Schadens mitunter sehr hohe Schadenssummen entstehen können, ist es im Rahmen der Betriebshaftpflichtversicherung sehr wichtig, dass bei Vertragsabschluss auf eine ausreichende Deckungssumme geachtet wird.

Iberia Versicherungsmakler hilft Ihnen gerne, für Ihr Unternehmen angemessene Werte zu ermitteln.

serviceplus, mehr als nur Standard

Bei Iberia Versicherungsmakler erhalten Kunden ein Iberia Service+. Aber was hat man darunter zu verstehen? Es ist ganz einfach, unsere Kunden sind uns viel wert und somit wollen wir über den Standardservice der Versicherungen unseren Kunden ein mehr an Service bieten. Service für den keiner unserer Kunden extra bezahlen muss oder einen extra Vertrag abschliessen muss -  einfach nur unser Service für Sie.

  • Auswahl von Versicherungen von über 10 verschiedenen Versicherungsunternehmen
  • 24/7 Hotline - kostenlos - Spanienweit
  • persönliche Beratung beim Kunden vor Ort
  • Kosten-Nutzen-Analyse der Altversicherungen mit Optimierungsvorschlägen
  • Beratung in Ihrer Sprache
Angebot anfordern

Weitere Interessante Versicherungen

Als Versicherungsmakler Ihres Vertrauens bieten wir eine weitere Vielzahl an ergänzenden Versicherungen an um Ihnen einen umfassenden Versicherungsschutz zu ermöglichen.

Private Krankenversicherung

weltweit optimal krankenversichert auf höchstem Niveau

Angebot anfordern

KFZ Versicherung

umfassender Schutz zu individuell günstigen Konditionen

Angebot anfordern

Gebäude- & Hausratversicherung

in Spanien bietet einen bessern Schutz als in nordeuropäischen Ländern üblich

Angebot anfordern

Yacht- & Bootsversicherung

maßgeschneiderte Konzepte für jeden Bedarf

Angebot anfordern

Private Krankenversicherung

weltweit optimal krankenversichert auf höchstem Niveau

Angebot anfordern

KFZ Versicherung

umfassender Schutz zu individuell günstigen Konditionen

Angebot anfordern

Gebäude- & Hausratversicherung

in Spanien bietet einen bessern Schutz als in nordeuropäischen Ländern üblich

Angebot anfordern

Yacht- & Bootsversicherung

maßgeschneiderte Konzepte für jeden Bedarf

Angebot anfordern

ZENTRALE SANTA PONSA

Gran Via Puig de Castellet, 1
07180 Santa Ponsa
T. +34 971 69 90 96

BÜRO CAMPOS

Carretera Palma-Campos, km 36
07630 Campos
T. +34 971 160 512

BÜRO TENERIFFA

+34 922 971 789

BÜRO GRAN CANARIA

+34 828 128 892

Geschäfts- und Betriebshaftpflichtversicherung

ZENTRALE SANTA PONSA

Gran Via Puig de Castellet, 1
07180 Santa Ponsa
T. +34 971 69 90 96

BÜRO CAMPOS

Carretera Palma-Campos, km 36
07630 Campos
T. +34 971 160 512

BÜRO TENERIFFA

+34 922 971 789

BÜRO GRAN CANARIA

+34 828 128 892

Private Krankenversicherung

ZENTRALE SANTA PONSA

Gran Via Puig de Castellet, 1
07180 Santa Ponsa
T. +34 971 69 90 96

BÜRO CAMPOS

Carretera Palma-Campos, km 36
07630 Campos
T. +34 971 160 512

BÜRO TENERIFFA

+34 922 971 789

BÜRO GRAN CANARIA

+34 828 128 892